Update zur Löschfahrzeugstilllegung

Nach der Stilllegung unseres bewährten LF 16 und dem veröffentlichten Bericht hierzu, möchten wir allen Followner und Freunden der Feuerwehr Geiß -Nidda/Bad Salzhausen für das große Interesse und die teils kritischen Kommentare danken. Über 4000 erreichte Personen in den sozialen Medien! Danke dafür.

In der Zwischenzeit wurden verschiedene Maßnahmen eingeleitet um den Brandschutz wie gewohnt sicher zu stellen.
So wurde u.a die sogenannte Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) geändert und ergänzt.
Nicht ganz so ernst gemeint ist dagegen ein Fotoshooting mit unserer alten Handdruckspritze aus 1878. Dies zeigt aber den Einfallsreichtum unserer Aktiven.


Seid versichert, wie sind 24/7 für Euch da!


P.s in (44) Tagen erwarten wir unser neues Löschfahrzeug, weitere Updates hierzu folgen. 

 

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.