Einsatzübung in der Neurologischen Klinik

Im Rahmen einer Einsatzübung wurde am Mittwoch, den 23.05.2018 in der Asklepios Neurologischen Klinik in Bad Salzhausen ein Löschangriff simuliert. Ausgehend von einem Alarm der Brandmeldeanlage stellte sich für die Einsatzkräfte eine realistische Übungslage dar. In einer zurzeit im Umbau befindlichen Station war ein Feuer ausgebochen und Personen wurden vermisst. Dabei wurde systematisch der Einsatzablauf beübt.

Weiterlesen

Auslösen einer Brandmeldeanlage

In einer Therme hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Durch die angerückten Einsatzkräfte wurde die Lage erkundet. Als Ursache konnte rasch angebranntes Essen im Lagerraum eines vorgelagerten gastronomischen Betriebes festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage wurde daraufhin wieder zurückgestellt.

 

Eingesetzte Kräfte: FF Geiß-Nidda/Bad Salzhausen

Schwerer Vekehrsunfall

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B 457 wurden zwischen Nidda und Harb die beiden Fahrzeugführer schwer verletzt in ihren Fahrzeugen eingeklemmt.

Der Unfall war ursprünglich am Ortsausgang Nidda gemeldet, sodaß zunächst nur die Stützpunktwehr alarmiert wurde. Aufgrund der tatsächlichen Einsatzlage wurde dann unsere Einsatzabteilung, sowie ein Rüstwagen der FF Bad Nauheim nachalarmiert.

Am Einsatzort wurde der eingeklemmte Mercedes-Fahrer bereits durch die Kräfte der Stützpunktwehr versorgt. Über hydraulisches Rettungsgerät nahmen unsere Kräfte dann umgehend die Rettung der ebenfalls eingeklemmten Citroen-Fahrerin vor.

Beide Fahrzeugführer wurden nach ihrer Rettung und einer sofortigen medizinischen Versorgung schwerverletzt mit Rettungshubschraubern in Kliniken gebracht.

 

Eingesetzte Kräfte: FF Geiß-Nidda/Bad Salzhausen +++ FF Nidda +++ FF Bad Nauheim

Himmelfahrtswanderung am 10.05.2018

An Himmelfahrt findet in Geiß-Nidda die traditionelle Himmelfahrtswanderung statt. Beginn der Wanderung ist um 09:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Ab 12:00 Uhr gibt es dann auch für Nichtwanderer bei der Feuerwehr Mittagessen vom Grill. Für 14:00 Uhr ist ein Kuchenbuffet vorgesehen. Eine Hüpfburg und diverse Spielgeräte stehen am Nachmittag für unsere kleinen Gäste zur Verfügung.

Auslösen einer Brandmelderanlage

Auslösen einer Brandmeldeanlage - "Angebranntes Essen auf Herd"

Die Feuerwehr Geiß-Nidda / Bad Salzhausen wurde am 29. April 2018 gegen 23:09 Uhr über die Pager mit dem Stichwort "Feueralarm - normal" von der Zentralen Leitstelle Wetterau zu einer Unterkunft nach Bad Salzhausen alarmiert. 

Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein Trupp zur Erkundung in das Gebäude geschickt. 

Zum Glück konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die Brandmeldeanlage löste aufgrund angebranntem Essen auf dem Herd aus. 

Die Feuerwehr brachte den Kochtopf ins Freie und stellte die Anlage zurück. 

Der Einsatz war gegen 23:34 Uhr beendet. 

 

Eingesetzte Kräfte: FF Geiß-Nidda/Bad Salzhausen

Besuch der Rettmobil 2018

Am Donnerstag, den 18.05.2018 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen die Fachmesse Rettmobil in Fulda. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Stadtbrandinspektor Michael Riesbeck konnte man sich über den aktuellen Stand der Technik, sowie Neuerungen im Bereich der Feuerwehrausstatter informieren. Die Messe bietet dabei eine gute Möglichkeit Ausstattung und Technik hautnah zu erleben und Vergleiche zwischen den verschiedenen Produktherstellern zu ziehen. Gerade der persönliche Kontakt zu diversen Herstellern erwies sich hierbei als ein großer Gewinn.

Weiterlesen

Drehleitervorführung

Wir danken der Freiwillige Feuerwehr Nidda e.V. für die am 09.05.2018 durchgeführte Übung mit der Drehleiter. Die neu angeschaffte Drehleiter wurde von den Kameraden der Kernstadt bei uns am Feuerwehrhaus vorgestellt. So konnten auch wir uns mit dem Gerät vertraut machen, um im Einsatz auch in 30 Metern Höhe mit diesem Hightechgerät umgehen zu können.

Zudem müssen wir sagen: So ein Ausblick über Geiß-Nidda hat man nicht alle Tage :-)

 

 

 

Newsticker Fernwasserleitung

04.05.2018: 09:00 Uhr 

OVAG Gruppe auf Facebook: 

Die OVAG Gruppe teilt auf Facebook mit, dass der Leitungsschaden nun behoben ist und die Trinkwasserversorgung in den nächsten Stunden über den normalen Netzbetrieb wieder aufgenommen wird. 

Quelle: Facebook Ovag-Gruppe 

Wir möchten unseren Newsticker damit abschließen und bedanken uns für die große Anteilnahme und den vielen Zuspruch!

Ihre Freiwillige Feuerwehr Geiß-Nidda / Bad Salzhausen


03.05.2018, 18:00 Uhr

Bericht des Kreis-Anzeigers:

Quelle: http://www.kreis-anzeiger.de/lokales/wetteraukreis/ranstadt/nach-dem-wasserrohrbruch-bei-dauernheim-hat-sich-die-lage-wieder-beruhigt_18730720.htm

Weiterlesen

  • 1
  • 2

  

 


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/clients/client777/web3776/web/Joomla_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok